Boddenklänge 2017 – Matthias Reim

Präsentator

Verdammt, wir lieben Matthias Reim

In seinem neuestes Album „Phoenix“ reflektiert Matthias Reim sein Leben. Nach seiner schweren Erkrankung im Sommer 2015 nutzte der Musiker die Zeit der Genesung und machte sich Gedanken, die er nun in Liedtexten wiedergibt. Das Ergebnis ist ein sehr persönliches Album, das sehr ehrlich wirkt und unter die Haut geht. Das Ziel eines Musikers ist es Emotionen hervorzurufen, ob Wut, Angst, Freude, Liebe oder Eifersucht bleibt dem Künstler selbst überlassen. Auf dem aktuellen Album hat es Matthias Reim jedenfalls geschafft, man findet Trost und schöpft neue Hoffnung.
Alle diejenigen, die sich berühren lassen möchten und mitsingen können, wenn der Track „Verdammt, ich lieb‘ dich“ im Radio läuft, sind potenzielle Interessenten dieser Veranstaltung. Wer außerdem noch den Text des Liedes „Alles was ich will“ kennt, muss die Aufführung dieser Show einfach miterleben. Nicht nur die Generation, die „Matthias Reim“ schon seit 1990 verfolgt hat, nein, auch die folgenden Generationen sind von der Musik nach wie vor begeistert.

Dieses Event wird von der Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft mbH Greifswald präsentiert. Als Hauptsponsoren unterstützen die Sparkasse Vorpommern und die Stadtwerke Greifswald GmbH das Sommer-Open-Air.

Foto: Ralph Larmann

Datum:

24. Juni 2017

Einlass:

18:00 Uhr

Tickethotline:

+49 3834 507285

Vorverkauf:

Reservix | www.reservix.de
Eventim | www.eventim.de
Liste lokaler VVK-Stellen hier

Strandbad Eldena

 

Adresse:

Yachtweg
17493 Greifswald
Anne Gaschler
gaschler@hnm.de
Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar