Archiv 2016

Kurze Zusammenfassung: Rückblick Jahr 2016

Mit dem wohl bekanntesten „schmutzigen“ Tanz der Welt begann das Eventjahr 2016: „Mambo Mania – Die Dirty Dancing Hit Show“. Es wurde getanzt, es wurde gesungen und das Publikum ließ sich mitreißen. An vier Standorten in ganz Vorpommern kam die Ostsee-Revue 2016 sehr gut an, zuerst in Greifswald, dann folgte Barth, am dritten Eventtag Wolgast und der Abschluss fand in Sassnitz statt.

Der Open-Air-Sommer war erneut von den drei großen Veranstaltungen Boddenklänge, Sundkonzerte und Peenekonzerte geprägt. Bei den Sundkonzerten stand Roland Kaiser mit Maite Kelly auf der Bühne und sie klärten unter anderem die Frage „Warum hast du nicht nein gesagt?“.  Es war ein vielseitiges Programm, das das Publikum tanzen und mitsingen ließ. Neben den erwarteten Klassikern gab es auch die aktuellen Titel zu hören.

Bei den Boddenklängen 2016 gab es eine Premiere, denn sie fanden erstmalig über zwei Tage statt. Den ersten Tag eröffneten die Lokalpatrioten von Seeside. Direkt im Anschluss betraten die PRINZEN die Bühne und alle feierten ihr 25-jähriges Jubiläum mit. Bei den altbekannten Songs konnte in Erinnerungen geschwelgt werden und einige aktuelle Titel überraschten mit neuem Sound.

Am zweiten Tag überzeugte die damalige The-Voice-of-Germany-Teilnehmerin Isabell Schmidt mit ihren Liedern. Die, die sie zuvor nur aus dem Fernsehen kannten, gewannen nun von den Live-Qualitäten der weiteren lokalen Größe einen sehr positiven Eindruck. NENA, ihre damalige Mentorin, betrat nach ihr die Bühne und bewies, warum sie seit Jahrzehnten Erfolg im Musikbusiness hat.

Eine weitere Reihe wurde im August fortgesetzt. Das Freiluftkino am See zeigte zwei Filme an einem Tag für verschiedene Interessengruppen. Der Standort der großen LED-Leinwand war am Kosenowsee bei Gützkow. Zuerst unterhielt „Ich – einfach unverbesserlich 2“ das Publikum bei strahlendem Sonnenschein, der Abend klang mit viel Lachen bei „Fuck ju Göhte 2“ aus.

Den Abschluss der Open-Air-Saison der Events in Vorpommern bildeten auch im Jahr 2016 die Peenekonzerte. Dieses Jahr war es eine Show, die unplugged begeisterte. Revolverheld wurde die Ehre zuteil, eine MTV-Unplugged-Produktion zu erstellen und tourte anschließend mit diesem Programm, auch durch Vorpommern.

Details und Bilder finden Sie in den Unterseiten der einzelnen Events.